04.04.2022
Musikalisch-missionarischer Mitarbeiter (m/w/d) im Verkündigungsdienst

Der Evangelisch-Lutherische Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen musikalisch-missionarischen Mitarbeiter (m/w/d) im Verkündigungsdienst (75%) dem es gelingt, auf Menschen zuzugehen, sie mitzureißen, zu inspirieren und für das Leben mit Christus neu zu gewinnen.

Mit Musik begeistern Sie?
Für Sie ist Berufung kein Fremdwort?
Mission ist Ihre Leidenschaft?
Dann bewerben Sie sich jetzt!

Mutig gestalten und ausprobieren können Sie musikalisch-missionarische Gemeindeaufbau-Arbeit in dieser neuen Stelle. Unterstützt werden Sie von aktiven Gemeinden, kollegialen Teams und engagierten Ehrenamtlichen.

 

Wir wünschen uns jemanden, der/die

  • über musikalische Projektarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Menschen den Glauben näher bringt
  • neues geistliches Liedgut, Klassik, Jazz und Pop kreativ miteinander in Einklang bringt
  • auf eigene Weise mit Experimentierfreude Menschen den Weg zum Glauben öffnet und die eigene Kreativität umsetzt

 

Sie unterstützen uns

  • durch Bandarbeit, die die Jugendarbeit im Kirchenkreis ergänzt
  • bei der musikalischen Gestaltung von Jugendgottesdiensten (Spirit Now) und projektorientierter Konfirmandenarbeit in der Region
  • durch Singfreizeiten, Lobpreisabende, musikalische Andachten
  • Leitung eines Gospelchores oder einer Bläsergruppe könnten das Profil abrunden

 

Sie bringen mit

  • Ihr Herz schlägt nicht nur für die Musik, sondern auch für Christus und die Menschen
  • eine Ausbildung zum Pop-Kirchenmusiker oder vergleichbare fundierte musikalische Ausbildung
  • sicheres Begleiten neuer musikalischer Stile
  • Teamfähigkeit und Kooperationsfreude
  • Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche (ACK)
  • Führerschein Klasse B und eigenes KFZ

 

Wir bieten Ihnen

  • gut ausgestattete Räume und einladende Kirchen mit interessanten Instrumenten
  • lebendige Gemeinden und Strukturen, die sich fortlaufend weiterentwickeln
  • die Aufnahme in ein kollegiales, gut vernetztes Team fünf haupt- und einer Vielzahl von ehrenamtlich Mitarbeitenden in der Kirchenmusik
  • fachliche Begleitung und kollegiale Beratung im Kirchenkreis
  • angemessene Bezahlung nach KAVO EKD-Ost entsprechend Ihrer Qualifikation
  • Möglichkeit und Förderung berufsbegleitender Fortbildung
  • Informieren Sie sich über unseren Kirchenkreis unter www.kkbasa.de oder in einem persönlichen Gespräch.

 

Auskünfte erteilen Ihnen:
Amt. Superintendent Alfred Spekker
Telefon: 036946 32104
Mail: alfred.spekker@kkbasa.de

 

Richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 31. Mai 2022 bitte an:
Büro des Kirchenkreises
Pestalozzistr. 16
36433 Bad Salzungen

Wir freuen uns darauf!