23.11.2022
Völkershausen: Festwochenende zum Jubiläum der Michaeliskirche

Zum 30-jährigen Jubiläum der Michaeliskirche lädt das Kirchspiel Völkershausen zu einem bunten Programm ein. Am Samstag, dem 26. November, um 19 Uhr findet unter dem Motto „Abend der Vielfalt“ ein Konzert und eine Vernissage in der Michaeliskirche statt. Der ehemalige Pfarrer der Gemeinde Reinhard Süpke bringt eigene Lieder und Anekdoten zu Gehör. Holzbildhauer Steffen Kranz präsentiert Krippen aus seiner Werkstatt und stellt seinen Entwurf zur Neugestaltung des Kirchenvorraums der Michaeliskirche zur Diskussion. 

Festgottesdienst zum Jubiläum

Am zweiten Tag des Jubiläums findet am Sonntag, dem 27. November, um 14 Uhr ein Festgottesdienst in der Michaeliskirche statt. Gestaltet wird der Gottesdienst u.a. von Landesbischof i.R. Roland Hoffmann (Predigt) und Pfarrer i.R. Reinhard Süpke. Außerdem wirken Pfarrer Roland Jourdan und der Gemeindekirchenrat, Kantor Matthias Theuerkauf sowie Konfirmandinnen und Konfirmanden der Gemeinde mit. Musikalisch sorgen der Kirchenchor, der Posaunenchor und der Männerchor für festliche Stimmung. Besonders freut sich die Gemeinde auf Gäste aus Politik und eine Delegation der württembergischen Partnergemeinde. In diesem Gottesdienst werden auch Diakonin Jana Volkmann, Jugendmitarbeiterin Jana Bersin und die gemeindepädagogische Mitarbeiterin Claudia Gedat-Scholz von Superintendent Christoph Ernst begrüßt und in ihren Dienst eingeführt.