28.10.2019
Amtseinführung von Franziska Freiberg

Am Sonntag, dem 27. Oktober, wurde die junge Pfarrerin Franziska Freiberg in der ev. Kirche in Kieselbach in ihr Amt eingeführt.

Sie ist somit zum 1. Oktober 2019 in den lebenslangen Dienst der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) übernommen worden. Zu ihrem Pfarrbereich Dorndorf gehören Kieselbach, Merkers und Frauensee. Pfarrerin Franziska Freiberg absolvierte hier in den vergangenen Jahren ihren Entsendungsdienst. Superintendent Dr. Lieberknecht sprach im Rahmen der Verabschiedung des Gemeindekirchenrates Kieselbach die Beauftragung aus und segnete die neue Inhaberin der Pfarrstelle. Während seiner Rede, würdigte er die vielfältigen Begabungen, die Frau Freiberg für ihren Dienst mitbringt. Zuvor bedankten sich die Kirchenältesten aus den verschiedenen Gemeinden, mit persönlichen Worten und Präsenten für den bisherigen Dienst und wünschten ihr Gottes Segen.